.
Home Zurück
.
Ferienhaus Salföld Balatonsee Ungarn – Plattensee Balaton Nationalpark ( Veszprém )
.
.
.
.

Nicht nur der See selbst mit seinen unzähligen Freizeit- und Sport möglichkeiten ist eine Reise wert, sondern auch die verschiedenen Orte rund um den Balaton.

Am Nordufer befinden sich so bekannte Kurorte wie Balatonfüred mit der im Zentrum befindlichen Lajos- Kossuth- Trinkhalle oder Balatonalmádi mit seiner wunderschönen baroken katholischen Kirche.

Die grösste Ortschaft des Balatongebietes ist das ebenfalls am Nordufer gelegene Keszthely. Das dort befindliche ehemalige Schloss Festetics ist eine der bekanntesten kulturellen Sehenswürdigkeiten der Region.

Die Städte und Gemeinden am Balatoner Südufer sind dagegen sozusagen zusammengebaut, d.h. die Bebauung ist an der gesamten Südseite durchgängig.

Die Orte Siófok, Balatonboglár und Balatonlelle sowie Fonyód sind die grössten Ferien- und Erholungszentren in ganz Ungarn. Siófok wird allein jedes Jahr von 300 000 Touristen besucht, dementsprechend gross ist die Anzahl der Diskotheken, Bars und Restaurants..

Unter den vielen Kurorten Ungarns ist Zalakaros wohl einer der schönsten. Der Ort liegt etwa 25 Kilometer südwestlich von Keszthely, mitten im Naturschutzgebiet Kis Balaton (kleiner Plattensee) in einer wunderschönen Umgebung. 

Im Jahre 1962 wurden hier die heilenden Quellen entdeckt, die mit bis zu 95 Grad zu den heißesten Thermalquellen in ganz Europa gehören. Das Wasser ist besonders geeignet zur Behandlung von Gelenkschäden sowie bei Hautkrankheiten, rheumatischen Leiden, Stoffwechselkrankheiten oder neurologischen Krankheiten.
Den Besuchern stehen ein modernes Thermal- und Erlebnisbad zur Verfügung, die Wasserfläche in den Innen- und Aussenbereichen der Anlagen beträgt zur Zeit etwa 3500 m2. 

In Zalakaros wird Wellness und Erholung ganz groß geschrieben. Neben dem Thermalbad stehen den Gästen noch viele weitere Kur- und Sporteinrichtungen zur Verfügung. 

Auch das schöne Umfeld trägt zum Wohlbefinden bei. Das Naturschutzgebiet Kis Balaton ist europaweit bekannt für seine einzigartige Vogel- und Pflanzenwelt. Naturfreunde können hier zu Fuß die Gegend auf Wanderwegen erkunden oder an einer Führung im Naturschutzgebiet teilnehmen. 

.
Home Zurück
.